Zwei leicht verschwommene Frauen unterhalten sich in einem Büroraum

Karriere bei der Bundesnotarkammer

Über uns

Die Bundesnotarkammer bietet Ihnen besondere Perspektiven für Ihre Karriere. Wir entwickeln modernste, innovative Zukunftslösungen im Bereich des elektronischen Rechtsverkehrs und befinden uns an der Spitze der rechtlichen, gesellschaftlichen und technischen Entwicklung. Zugleich stehen wir in der Tradition einer einzigartigen Institution: dem deutschen Notariat.

Die Bundesnotarkammer vertritt die rund 7.000 deutschen Notarinnen und Notare im In- und Ausland und unterhält die Infrastruktur für die notariellen Tätigkeiten. Dafür arbeiten täglich hoch motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus unterschiedlichsten Fachrichtungen zusammen. Unser Büro in Berlin liegt in zentraler Lage am attraktiven Gendarmenmarkt.

Die Bundesnotarkammer ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und damit ein sicherer, konjunkturunabhängiger und verantwortungsvoller Arbeitgeber. Gleichzeitig gibt es bei uns aber keinen „Behördenstaub“ - wir leben eine moderne Bürokultur.

Die IT der Bundesnotarkammer mit derzeit rund 80 Beschäftigten hat dabei eine besondere Rolle. Sie ist verantwortlich für die Entwicklung und den Betrieb einer umfangreichen Verfahrenslandschaft. Wir entwickeln komplexe, hochsichere IT-Systeme mit einer service-orientierten Architektur. Wir arbeiten ständig an neuen Projekten und erweitern unser Portfolio innovativer IT-Lösungen, mit denen notarielle Abläufe noch effizienter und sicherer werden. Dabei lassen wir uns von dem Anspruch leiten, den digitalen Wandel im öffentlichen Sektor nicht nur zu begleiten, sondern aktiv mitzugestalten.

Die Bundesnotarkammer - ein außergewöhnlicher Arbeitgeber mit Tradition und Zukunft.

 

Unsere offenen Stellenausschreibungen

Stellenausschreibung
Standort
Jetzt bewerben

Berlin

Ihre Aufgaben:

  • Sie wollen unsere Kunden dabei unterstützen, unsere IT-Anwendungen effektiv zu nutzen.
  • Es reizt Sie, unsere Kunden bei den ersten Schritten mit neuen IT-Anwendungen zu begleiten.
  • Sie haben Spaß, unseren Kunden bei Herausforderungen, auch telefonisch, zur Seite zu stehen.
  • Sie haben Interesse an Software und deren Einsatzgebieten.
  • Sie sind belastbar, kommunikationsfähig und werden auch in kritischen Situationen nicht kopflos, sondern behalten stets die Ruhe und den Überblick.
  • Sie möchten sich gerne in ein wachsendes, kollegiales und stets hilfsbereites Team einbringen und dabei dennoch selbstständig arbeiten.

Ihre Qualifikationen:

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung.
  • Sie haben schon erste Erfahrungen im Support (telefonischer Support) gesammelt.
  • Ihre Deutschkenntnisse sind in Wort und Schrift sehr gut.

Weitere Informationen und vollständige Stellenausschreibung als PDF-DOWNLOAD

Berlin

Ihre Aufgaben:

  • Sie wollen unsere Kunden dabei unterstützen, unsere Anwendungen effektiv zu nutzen.
  • Es reizt Sie, unsere Kunden bei den ersten Schritten mit neuen Anwendungen zu begleiten.
  • Sie haben Spaß, unseren Kunden bei technischen Herausforderungen, auch telefonisch, zur Seite zu stehen.
  • Sie haben Interesse, die Anwendungen zu testen, bevor sie beim Kunden zum Einsatz kommen.
  • Sie sind belastbar, kommunikationsfähig und werden auch in kritischen Situationen nicht kopflos, sondern behalten stets die Ruhe und den Überblick
  • Sie möchten sich gerne in ein wachsendes, kollegiales und stets hilfsbereites Team einbringen und dabei dennoch selbstständig arbeiten.

Ihre Qualifikationen:

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im IT bzw. IT-nahen Bereich.
  • Sie haben schon erste Erfahrungen im Support (telefonischer Support) gesammelt.
  • Sie bringen praktische Erfahrungen im IT-Umfeld mit.
  • Ihre Deutschkenntnisse sind in Wort und Schrift sehr gut.

Weitere Informationen und vollständige Stellenausschreibung als PDF-DOWNLOAD

Berlin

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für die Administration und Sicherheit unseres On-Premise laufenden Atlassian Toolstacks bestehend aus JIRA, Confluence, gegebenenfalls auch Bitbucket, sowie unserer ebenfalls On-Premise laufenden TYPO3-CMS-Instanzen.
  • Sie übernehmen das Customizing von diesen Plattformen gemäß fachlicher, technischer oder organisatorischer Anforderungen.
  • Sie sind zentraler Ansprechpartner für diverse, meist interne Nutzer dieser Systeme und beraten diese kompetent bei allen Fragen zur Nutzung und Umsetzung.
  • Sie unterstützen damit kontinuierlich die Weiterentwicklung und Optimierung von Prozessen aus unserer Projektentwicklung, aus der Wartung und dem Betrieb.
  • Optional übernehmen Sie auch Aufgaben im ActiveDirectory-Umfeld.

Ihre Persönlichkeit:

  • Sie sind tatkräftig und möchten gerne eigenverantwortlich sowie proaktiv in einem modernen Umfeld arbeiten.
  • Sie möchten sich gerne in einem kleinen, aber feinen, kollegialen stets hilfsbereitem Team einbringen und dabei dennoch selbständig arbeiten.
  • Sie sind belastbar, kommunikationsfähig und werden auch in kritischen Situationen nicht kopflos, sondern behalten stets die Ruhe und den Überblick.
  • Sie sind stets bereit zu lernen und Ihren Horizont auch über die genannten Aufgaben hinaus zu erweitern.

Ihre Kenntnisse / Qualifikationen:

  • Sie bringen vielfältige und mehrjährige Erfahrungen im Umgang mit Ticket-, Wiki- und CMS-Systemen mit.
  • Sie haben vertiefte praktische Kenntnisse in der Administration von JIRA, Confluence und TYPO3. Eine Zertifizierung ist von Vorteil, aber nicht zwingend.
  • Sie sind mit der Konfiguration dieser Tools in allen Belangen (Plugins, Berechtigungen, Workflows, Benachrichtigungen, Dashboard, Reports) vertraut.
  • Sie haben solide Linux-Kenntnisse.

 

Weitere Informationen und vollständige Stellenausschreibung als PDF-DOWNLOAD

Berlin

Ihre Aufgaben:

  • Sie legen die Architekturprinzipien fest und etablieren ein nachhaltiges Architekturmanagement. Dabei berücksichtigen Sie die Grundsätze Security-by-Design und Privacy-by-Design.
  • Sie nehmen unsere aus Individualentwicklungen und Produkten bestehende Systemlandschaft auf und dokumentieren diese in einem IT-Bebauungsplan.
  • Sie entwickeln und pflegen eine kurz-, mittel- und langfristige Zielarchitektur.
  • Sie entwickeln und implementieren ein gezieltes IT-Architekturmanagement unter Berücksichtigung der Unternehmens- und IT-Strategie und wirken an der Weiterentwicklung der letztgenannten aktiv mit.
  • Bei Anfragen der Geschäftsleitung zur Herstellung oder dem Einkauf von neuen Produkten beraten Sie die IT-Direktion hinsichtlich der technischen Machbarkeit und Technologieempfehlungen gem. der entwickelten Zielarchitektur.
  • Sie führen gemeinsame Abstimmungen zwischen IT-Abteilung, Fachbereichen und Geschäftsführung durch.
  • Sie arbeiten eng mit unseren Technischen IT-Projektleitern und Service Managern zusammen und sichern damit die Interoperabilität und Betreibbarkeit der Lösungen ab.
  • Für das Board der Technischen Projektleiter fungieren Sie als Sprecher und kollegialer Teamleiter.
  • Sie können bei Bedarf die Rolle des Technischen IT-Projektleiters – ggf. auch interimsweise – übernehmen. Dies kann auch eine Integratortätigkeit einschließen.

Ihre Qualifikationen:

  • Sie haben das Studium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung als IT-Architekt, leitender Softwareentwickler oder Technischer Projektleiter.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in der Applikationsentwicklung (Methoden, Datenbanken, Frameworks, Tools, Patterns) und sind mit gängigen Methoden der Planung und Entwicklung von IT-Umgebungen vertraut.
  • Sie verfügen über Kenntnisse im Bereich Kryptografie für hochsichere IT-Anwendungen und -Infrastrukturen.
  • Sehr gute Kommunikations-, Beratungs- und Analysefähigkeiten zeichnen Sie aus.
  • Sie zeigen Kreativität und Offenheit für neue Perspektiven.
  • Verschwiegenheit ist für Sie selbstverständlich.

Weitere Informationen und vollständige Stellenausschreibung als PDF-DOWNLOAD

Berlin

Ihre Persönlichkeit

  • Sie möchten keine Benutzer verwalten oder Wiki-Seiten administrieren, sondern up-to-date, state-of-the art und cutting-edge Hard- und Softwarekomponenten bzw. –produkte in hochsicheren und komplexen Infrastrukturen auf unternehmenskritischem Level einrichten, betreuen und optimieren.
  • Sie möchten sich gerne in einem kleinen, aber feinen, kollegialen stets hilfsbereiten Team einbringen und dabei dennoch selbständig arbeiten.
  • Sie sind belastbar, kommunikationsfähig und werden auch in kritischen Situationen nicht kopflos, sondern behalten stets die Ruhe und den Überblick

Ihre Kenntnisse / Qualifikationen

  • Automatisierung ist Ihr Steckenpferd. Die Idee und nicht das Tool steht für Sie im Vordergrund.
  • Durchgängiges Konfigurationsmanagement ist für Sie die Grundlage jeder Automatisierung.
  • Qualität ist Ihnen wichtig. Gegenseitige Reviews und Mehr-Augen-Prinzipien gehören für Sie zum Arbeitsalltag.
  • In Ihrer Arbeitsweise sind Sie hands-on und immer bereit Ihre automatisierten Lösungen selbst bis in die Produktion lauffähig zu machen und nicht die Verantwortung dafür mit dem git commit an andere Kollegen zu übergeben.
  • Wir nutzen Puppet, Foreman, Bamboo und Artifactory. Sie sind bereit, sich in dieses Setup einzuarbeiten und dieses pragmatisch weiterzuentwickeln.
  • Sie finden sich in der Welt der Applikationsserver, aber auch der Container zurecht. Wir betreiben eigene k8s-Cluster im Haus. Sie können k8s inkl. gängiger Zusätze (z.B. prometheus, weave, helm) administrieren.
  • Solide Linux-Kenntnisse setzen wir voraus.

Weitere Informationen und vollständige Stellenausschreibung als PDF-DOWNLOAD

Berlin

Ihre Persönlichkeit

  • Sie möchten keine Benutzer verwalten oder Wiki-Seiten administrieren, sondern up-to-date, state-of-the art und cutting-edge Hard- und Softwarekomponenten bzw. –produkte in hochsicheren und komplexen Infrastrukturen auf unternehmenskritischem Level einrichten, betreuen und optimieren.
  • Sie möchten sich gerne in einem kleinen, aber feinen, kollegialen stets hilfsbereiten Team einbringen und dabei dennoch selbständig arbeiten.
  • Sie sind belastbar, kommunikationsfähig und werden auch in kritischen Situationen nicht kopflos, sondern behalten stets die Ruhe und den Überblick.

Ihre Kenntnisse/Qualifikationen

  • Sie sind erfahren im Umgang mit Linux sowie den gängigen Tools.
  • Sie bringen Kenntnisse rund um Administration und Monitoring (Zabbix) von Applikationsservern (JBoss, Tomcat) sowie dem Deployment von JEE-Anwendungen und der damit verbundenen Konfiguration mit.
  • Sie wissen, wie mehr als ein Applikationssserver mit anderen über Webservices oder entsprechende Middleware (AMQ, Oracle Fusion, etc.) kommunizieren, wie Hochverfügbarkeit mit entsprechenden Loadbalancern (F5, HAProxy ...) umgesetzt wird und finden auch in komplexen Umgebungen mit hunderten von Maschinen zielsicher Fehler und lösen Probleme.
  • Gerne sehen wir praktische Kenntnisse in Punkto LDAP, PKI, ECM (Alfresco) oder CMS (TYPO3).
  • Erfahrungen mit dem Atlassian-Toolstack (Jira, Confluence, ServiceDesk) erhöhen die Passung zwischen uns.

Weitere Informationen und vollständige Stellenausschreibung als PDF-DOWNLOAD

Berlin

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für die Prüfung von rechtlichen Fragestellungen in Zusammenhang mit der Einführung des Elektronischen Urkundenarchivs.
  • Sie wirken mit bei der Erstellung von Kommunikationsmaßnahmen:
    • Recherche
    • Vorbereitung von Textentwürfen
    • Korrektorat
    • Mitwirkung bei der Verwirklichung von Image- und Erklär-Filmen
    • Redaktionelle Betreuung der Website
  • Sie arbeiten eng mit dem technischen Support zusammen:
    • Bearbeitung von Anfragen von Notarinnen und Notaren, Mitarbeitenden in den Notarbüros, Beschäftigten der Notarkammern
    • Schulung, Anleitung und Unterstützung der Mitarbeitenden im Support, insbesondere bei Fragen mit rechtlichen Bezügen
  • Sie übernehmen die Erstellung von Schulungsunterlagen.

Ihr Profil:

  • Sie haben Ihr Studium der Rechtswissenschaften erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie können sich schnell in komplexe Sachverhalte einarbeiten.
  • Sie arbeiten gerne mit Texten, sind kreativ und sprachlich gewandt und können komplizierte Zusammenhänge für jeden verständlich aufbereiten.
  • Sie arbeiten selbstständig und sorgfältig, können gut organisieren und haben Freude daran, Lösungen zu finden.
  • Sie haben Interesse an der Etablierung/Verbesserung von Prozessen.
  • Sie sind geschickt im Umgang mit Menschen und verstehen es dienstleistungsorientiert auf Anfragen einzugehen.
  • Sie haben gute Kenntnisse in MS-Office und Interesse an technischen Themen.

 

Weitere Informationen und vollständige Stellenausschreibung als PDF-DOWNLOAD

Berlin

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für die Administration von Oracle-Datenbanken.
  • Sie übernehmen die Überwachung sowie Backup / Restore.
  • Sie sind Ansprechpartner für diverse Stakeholder (Fachbereich, Projekte, Entwicklungsdienstleister, …) bei allen Fragen rund um das Thema Datenbank.

Ihre Persönlichkeit:

  • Sie möchten keine Benutzer verwalten oder Wiki-Seiten administrieren, sondern up-to-date,
  • state-of-the art und cutting-edge Hard- und Softwarekomponenten bzw. –produkte in hochsicheren und komplexen Infrastrukturen auf unternehmenskritischem Level einrichten, betreuen und optimieren.
  • Sie möchten sich gerne in einem kleinen, aber feinen, kollegialen stets hilfsbereitem Team einbringen und dabei dennoch selbständig arbeiten.
  • Sie sind belastbar, kommunikationsfähig und werden auch in kritischen Situationen nicht kopflos, sondern behalten stets die Ruhe und den Überblick.

Ihre Kenntnisse / Qualifikationen:

  • Sie bringen vielfältige Erfahrungen im Umgang mit hochverfügbaren Datenbanken mit.
  • Sie haben praktische Kenntnisse im Umgang mit Oracle RAC, VPD und DB Vault.
  • Sie scheuen sich nicht vor anderen Datenbankenmanagementsystemen wie PostgreSQL, MS SQL Server oder MySQL und haben auch diese schon in der Praxis betreut.
  • Sie können neben der Administration dieser Produkte auch Projekte bei der Definition von Anforderungen und Lösungen im Bereich Datenbank beraten sowie unsere Fachbereiche bei Fehleranalysen oder -korrekturen auf DB-Ebene unterstützen.
  • Sie arbeiten eigenverantwortlich und tatkräftig, haben solide Linux-Kenntnisse und scheuen sich auch nicht davor, einmal eine neue Softwareversion in einen Applikationsserver zu deployen.

Weitere Informationen und vollständige Stellenausschreibung als PDF-DOWNLOAD

Berlin

Ihre Aufgaben:

  • Beantwortung von Anfragen von Privatpersonen, Vielmeldern und Betreuungsgerichten zum Zentralen Vorsorgeregister und den Vorsorgeinstrumenten, am Telefon, per Post und per E-Mail
  • Durchführung der Gebührenbuchhaltung (Zuordnungen, Kontrolle, Umbuchungen, Bearbeitung von Lastschriftretouren)
  • Bearbeitung von Vorgängen im Zentralen Vorsorgeregister
  • Verwaltung von Zugangsdaten
  • Allgemeine administrative Aufgaben

Ihre Qualifikationen:

  • Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung.
  • Sie können erste Berufserfahrungen aus einer ähnlichen Position vorweisen.
  • Sie bringen gute MS-Office Kenntnisse mit.
  • Sie arbeiten selbstständig, strukturiert und sorgfältig.
  • Sehr gute Deutschkenntnisse runden Ihr Profil ab.

 

Weitere Informationen und vollständige Stellenausschreibung als PDF-DOWNLOAD

Berlin

Ihre Persönlichkeit

  • Sie möchten keine Benutzer verwalten oder Wiki-Seiten administrieren, sondern up-to-date, state-of-the art und cutting-edge Hard- und Softwarekomponenten bzw. –produkte in hochsicheren und komplexen Infrastrukturen auf unternehmenskritischem Level einrichten, betreuen und optimieren.
  • Sie möchten sich gerne in einem kleinen, aber feinen, kollegialen stets hilfsbereiten Team einbringen und dabei dennoch selbständig arbeiten.
  • Sie sind belastbar, kommunikationsfähig und werden auch in kritischen Situationen nicht kopflos, sondern behalten stets die Ruhe und den Überblick.

Ihre Kenntnisse / Qualifikationen

  • Sie sind ein erfahrener Netzwerkspezialist z. B. auf dem Gebiet von Firewalls und IPv6.
  • Sie finden sich außerdem in einer Vielzahl der folgenden Infrastrukturkomponenten und den damit verbundenen gängigen Tools wieder: Hardware (z.B. HP), VMWare (z.B. ESXi, vSphere, vCenter), Storage (z.B. NFS, S3), Loadbalancer (z.B. F5), HSM, Backup (z.B. Veeam), DDI (z.B. DNS, DHCP und IPAM mit Infoblox).
  • Erfahrungen im Aufbau oder der Betreuung eines eigenen Rechenzentrums sind von Vorteil.
  • Sicherheitskenntnisse und Kenntnisse in der Anwendung entsprechender Werkzeuge (z.B. Greenbone) runden Ihr Profil ab.
  • Solide Linux-Kenntnisse setzen wir voraus.

Weitere Informationen und vollständige Stellenausschreibung als PDF-DOWNLOAD

Berlin

Ihre Aufgaben:

  • Sie engagieren sich in unserem IT-Betrieb dafür, dass angelieferte Software im Rahmen von
  • Deployment-Prozessen in unserer IT-Landschaft systemgetestet wird.
  • Sie beraten Projekte und Fachbereiche in allen Testthemen, insbesondere beim Aufsetzen von System- oder Abnahmetests.
  • Selbstverständlich werden Sie auch selbst Testfälle spezifizieren, fachliche oder technische Tests durchführen und sofern geeignet auch mit entsprechenden Tools selbst automatisieren.

Ihre Persönlichkeit:

  • Sie sind sehr vielseitig. Sie vereinen IT-Betrieb, Software-Entwicklung und IT-Beratung mit dem Schwerpunkt auf Testmanagement. Qualität treibt sie an.
  • Sie möchten sich gerne in einem kleinen, aber feinen, kollegialen stets hilfsbereitem Team einbringen und dabei dennoch selbständig arbeiten.
  • Sie sind belastbar, kommunikationsfähig und werden auch in kritischen Situationen nicht kopflos, sondern behalten stets die Ruhe und den Überblick.

Ihre Kenntnisse / Qualifikationen:

  • Sie sind erfahren im Umgang mit Linux und kennen Softwareentwicklungsprozesse sowie jeweils die gängigen Tools.
  • Das Setup aus Betrieb und externen Softwarelieferanten und die daraus resultierenden Prozesse sind Ihnen bekannt. Sie sind bereit, sich in unserem IT-Betrieb dafür zu engagieren, dass angelieferte Software im Rahmen von Deployment-Prozessen in unserer IT-Landschaft systemgetestet wird.
  • Sie wissen, wie und womit man derartige Tests ausführt, wann sich Testautomatisierung in welchem Umfang lohnt, wie man Software auf Qualität prüft und wie man typische Herausforderungen wie beispielsweise Testdaten meistert. Ihr Wissen haben Sie nicht ausschließlich aus dem Lehrbuch oder den üblichen Zertifizierungen, sondern vor allem durch nachweisbare Projekterfahrung erworben.
  • Sie können dieses Wissen anderen Projekten vermitteln und diese in allen Testthemen beratend unterstützen, insbesondere beim Aufsetzen von System- oder Abnahmetests.
  • Selbstverständlich können Sie auch selbst Testfälle spezifizieren und sofern dafür geeignet auch mit entsprechenden Tools automatisieren. Hands-on Experience und Bereitschaft dazu, die eigenen Ideen auch selbst umzusetzen, sind zwingende Voraussetzung. Wir suchen keinen „reinen“ Testmanager.  

Weitere Informationen und vollständige Stellenausschreibung als PDF-DOWNLOAD

Berlin

Ihre Aufgaben:

  • Als Teamleiter/in eines 6-köpfigen Teams koordinieren Sie das operative Tagesgeschäft und arbeiten unter Berücksichtigung Ihrer weiteren Aufgaben daran mit.
  • Sie stimmen die Zusammenarbeit mit anderen Teams ab.
  • Sie fördern das Miteinander und die Kommunikation der Mitarbeitenden im Team.
  • Sie erkennen Schulungsbedarfe und schlagen der Sachgebietsleitung Maßnahmen vor.
  • Sie managen die Integration und Einarbeitung neuer Teammitglieder.
  • Sie bereiten die Urlaubsplanung des Teams vor und besprechen diese mit der Leitung.
  • Sie berichten direkt an die Sachgebietsleitung der Zentralen Register.
  • Sie unterstützen die Sachgebietsleitung der Zentralen Register bei der Büroorganisation.

Ihre Qualifikationen:

  • Sie können eine abgeschlossene juristische Berufsausbildung vorweisen etwa als Notarfachangestellte/r oder Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r.
  • Sie bringen mehrjährige Erfahrungen in notariatsnahen Rechtsgebieten mit, gerne auch erste Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern.
  • Sie arbeiten sorgfältig, strukturiert und vorausschauend und behalten auch in stressigen Situationen stets den Überblick.
  • Sie sind ein wahres Organisationstalent und besitzen ein selbstbewusstes, freundliches und verbindliches Auftreten.
  • Sie sind ein Vorbild und bringen ein hohes Maß an Sozialkompetenz mit.

Weitere Informationen und vollständige Stellenausschreibung als PDF-DOWNLOAD

Berlin

Ihre Aufgaben:

  • Als Teamleiter/in eines 11-köpfigen Teams koordinieren Sie das operative Tagesgeschäft und arbeiten unter Berücksichtigung Ihrer weiteren Aufgaben daran mit.
  • Sie stimmen die Zusammenarbeit mit anderen Teams ab.
  • Sie fördern das Miteinander und die Kommunikation der Mitarbeitenden im Team.
  • Sie erkennen Schulungsbedarfe und schlagen der Sachgebietsleitung Maßnahmen vor.
  • Sie managen die Integration und Einarbeitung neuer Teammitglieder.
  • Sie bereiten die Urlaubsplanung des Teams vor und besprechen diese mit der Leitung.
  • Sie berichten direkt an die Sachgebietsleitung der Zentralen Register.
  • Sie unterstützen die Sachgebietsleitung der Zentralen Register bei der Büroorganisation.

Ihre Qualifikationen:

  • Vorteilhaft wären eine abgeschlossene juristische Berufsausbildung etwa als Notarfachangestellte/r oder Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/r und Erfahrungen in notariatsnahen Rechtsgebieten, gerne auch in der Führung von Mitarbeitern.
  • Sie arbeiten sorgfältig, strukturiert und vorausschauend und behalten auch in stressigen Situationen stets den Überblick.
  • Sie sind ein wahres Organisationstalent und besitzen ein selbstbewusstes, freundliches und verbindliches Auftreten.
  • Sie sind ein Vorbild und bringen ein hohes Maß an Sozialkompetenz mit.

Weitere Informationen und vollständige Stellenausschreibung als PDF-DOWNLOAD

Berlin

Ihre Aufgaben:

  • Als technischer Projektleiter bzw. Systemarchitekt unterstützen Sie den Projektleiter als Bindeglied zwischen dem Projektleiter und der externen Entwicklung oder übernehmen technische Projekte als eigenständiger Projektleiter.
  • Sie sind wesentlich an der Steuerung der Systemintegration beteiligt und unterstützen bei der Qualitätssicherung von Entwicklungsergebnissen bspw. durch Logfile-Analyse.  
  • Sie sind maßgeblich verantwortlich für die Planung und Umsetzung von Lösungen in IT-Projekten mit hoher Systemkomplexität.
  • Sie stellen eine qualitäts- und termingerechte Umsetzung unter Einhaltung der vereinbarten technologischen Projektziele sicher.
  • Sie unterstützen bei der Erstellung von Anforderungen und Anwendungsfällen sowie bei der Bewertung der technischen Umsetzbarkeit.
  • Sie beraten hinsichtlich technologischer Lösungsalternativen.
  • Sie arbeiten eng mit dem IT-Solutions-Architekt-Gremium bei der Analyse und Bewertung von Lösungen unter Berücksichtigung der Architekturrichtlinien der Bundesnotarkammer zusammen.
  • Weiterhin begleiten und bewerten Sie die Dokumentation der Lösungsarchitektur.


Ihre Qualifikationen:

  • Sie können ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare technische Qualifikation bspw. erlangt durch eine entsprechende Berufserfahrung nach einer Ausbildung zum Fachinformatiker oder nach einem nicht-Informatik Studiengang nachweisen.
  • Sie bringen idealerweise Berufserfahrungen als technischer IT-Projektleiter oder Systemarchitekt im Bereich der Software-Entwicklung mit.
  • Sie haben ein gutes Verständnis von gängigen Software-Architekturansätzen für Fach- bzw. Unternehmensanwendungen und aktuellen Technologien (Frontend, Backend, Datenbanken).
  • Sie haben bereits Kenntnisse im Bereich von Signaturen und Zertifikaten erlangen können.
  • Idealerweise haben Sie einschlägige Erfahrungen als Entwickler von Softwarelösungen mit Java, Electron, SQL (Oracle) und Kubernetes oder Docker.
  • Sie haben ausgeprägte Kommunikations- und Beratungsfähigkeiten sowie Fingerspitzengefühl auch in schwierigen Situationen.
  • Sehr gute analytische, methodische und konzeptionelle Fähigkeiten runden Ihr Profil ab.
  • Verschwiegenheit ist für Sie selbstverständlich.
     

 

Weitere Informationen und vollständige Stellenausschreibung als PDF-DOWNLOAD

Köln

Ihre Aufgaben

  • Allgemeine Bürotätigkeiten und Unterstützung unserer Mitarbeiter im Tagesgeschäft
  • Antragsbearbeitung von Signaturkartenanträgen
  • Korrespondenzabwicklung

Ihre Qualifikationen

  • Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften o.ä.
  • Gute Kenntnisse in MS-Office
  • Selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise

Weitere Informationen und vollständige Stellenausschreibung als PDF-DOWNLOAD

FAQs – die wichtigsten Fragen rund um den Bewerbungsprozess

Sie interessieren sich für einen Job bei der Bundesnotarkammer oder haben Fragen zum Bewerbungsprozess und Stellenausschreibungen? Hier finden Sie häufig gestellte Fragen.

Wie ist der Prozess meiner Bewerbung bis zur Einstellung bei einer Festanstellung?

In der Regel erhalten Sie innerhalb von 2 – 6 Wochen nach Bewerbungseingang eine Rückmeldung zu Ihrer Bewerbung bzw. eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch. In Ausnahmefällen, z.B. wenn wir parallel sehr viele Ausschreibungen online haben, kann unsere Rückmeldung auch etwas länger dauern. Passen Ihr fachliches Profil und Ihre Bewerbung zur ausgeschriebenen Stelle laden wir Sie zu einem persönlichen Gespräch ein. Häufig  führen wir im Anschluss an das Erstgespräch einen „Schnuppertag"  / Probearbeiten und / oder Zweitgespräch durch. So besteht die Möglichkeit, sich noch besser kennenzulernen als das in einem einzigen Gespräch möglich ist. Danach geben wir Ihnen zeitnah Feedback. Unsere HR-Abteilung nimmt Kontakt mit Ihnen auf und bespricht alle weiteren Details (Arbeitsvertrag, Eintritt) mit Ihnen.

Wie bewerbe ich mich bei der Bundesnotarkammer?

Wir bevorzugen Online-Bewerbungen an unsere E-Mail-Adresse bewerbung(at)bnotk.de. Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin an. Alle Anlagen der Bewerbung sollen bitte im PDF-Format an uns versandt werden.

Werden die Reisekosten, die mir bei Vorstellungsgesprächen entstanden sind, erstattet?

Reisekosten werden von der Bundesnotarkammer nicht übernommen.

Ist meine Bewerbung bei der Bundesnotarkammer angekommen?

Unser bevorzugter Kommunikationsweg ist E-Mail, so dass wir Eingangsbestätigungen und Einladungen zum Vorstellungsgespräch in der Regel auch über diesen Weg verschicken. Bitte überprüfen Sie ggf. auch Ihren Spamfilter.

Ich möchte mich für mehrere Stellen gleichzeitig bewerben, geht das?

Sie können sich gern für mehrere Stellen bewerben. Sie müssen dafür aber nicht mehrere Bewerbungen an uns senden. Beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung einfach auf die verschiedenen Stellen. Wir ordnen Ihre Bewerbung je nach fachlicher Eignung den offenen Stellen zu.

Ich habe keine passende Ausschreibung gefunden, würde mich aber trotzdem gern initiativ bewerben. Ist das möglich?

Sehr gerne können Sie sich auch initiativ bewerben. Geben Sie dafür in Ihrem Bewerbungsanschreiben so konkret wie möglich an, in welchem Bereich Sie tätig sein möchten. Da wir in der Regel aber alle zu besetzenden Stellen veröffentlichen, sind die Chancen bei einer Initiativbewerbung etwas geringer.

Wer Neues entdecken will, braucht Perspektiven.

Gemeinsam etwas bewegen

Die Bundesnotarkammer ist Vorreiter der Digitalisierung in der Rechtspflege. Arbeiten Sie an Zukunftsprojekten mit und werden Sie Teil unseres Teams.  

 

XS
SM
MD
LG