Bundesnotarkammer unter den Finalisten beim eGovernment-Wettbewerb – Ihre Stimme zählt!

Unter der Schirmherrschaft des Kanzleramtschefs, Prof. Dr. Helge Braun, werden beim jährlichen eGovernment-Wettbewerb visionäre Digitalisierungsprojekte innerhalb der deutschen Verwaltung ausgezeichnet.


Die Bundesnotarkammer hat es mit ihrem Kooperationsprojekt „Blockchain für notarielle Vollmachten und Erbscheine“ gemeinsam mit dem Bayerischen Justizministerium unter die Finalisten des Wettbewerbs geschafft.

Unter allen Finalisten wird ein zusätzlicher Publikumspreis vergeben. Abstimmen kann jeder unter dem folgenden Link: Zur Abstimmung, die Frist endet am 14. August 2020.

Unser Projekt findet sich mit Präsentation und Video in Kategorie 5 – Bestes Kooperationsprojekt.
Die Sieger werden voraussichtlich am 22. September 2020 im Rahmen des 25. Ministerialkongresses in Berlin bekanntgegeben.

Über Ihr Interesse und Ihre Teilnahme an der Abstimmung würden wir uns sehr freuen!

 

Weitere Nachrichten

Bundesnotarkammer unter den Finalisten beim eGovernment-Wettbewerb – Ihre Stimme zählt!
Unter der Schirmherrschaft des Kanzleramtschefs, Prof. Dr. Helge Braun, werden beim jährlichen eGovernment-Wettbewerb visionäre(…)
Mehr lesen
Innovationspreis für erste Blockchain-Kooperation in der Justiz
Bundesnotarkammer und bayerisches Justizministerium erproben digitale Version von notariellen Vollmachten und Erbscheinen / Projekt bereits für(…)
Mehr lesen
Neuer Internetauftritt der Bundesnotarkammer
Berlin, 20. Mai 2020 – Die Internetseiten der Bundesnotarkammer www.notar.de und www.bnotk.de sind nach ihrem Relaunch moderner, übersichtlicher und(…)
Mehr lesen
XS
SM
MD
LG